Persönlichkeitsanalyse (Mastertypo 3)

1d7j26g9xvy-seth-willingham

Master Typo 3®

Die Persönlichkeitsanalyse der Authentizität
Ist mein Glauben, Denken und Handeln im Einklang mit der Wahrnehmung von Dritten?

Persönlichkeitsanalysen:

- Die Authentizität meiner Persönlichkeit
Erst wenn Denken und Handeln im Einklang sind, entsteht Authentizität
- Die Authentizität im Verkauf
Verkaufen bedeutet, Ihnen das zu geben, was Sie erfolgreich macht!
- Die Authentizität in der Führung
Wenn meine Führung authentisch ist, lassen sich Mitarbeiter gerne führen
- Das 360 Grad Feedback mit Fremdbild
Wenn ich wüsste, was die anderen über mich denken........dann!
- Die Authentizität im Kunden-Service
Kunden-Service ist, wenn der Kunde wieder kommt und nicht die Ware!

„Das Geheimnis des Erfolges ist es, den Standpunkt des Anderen zu verstehen“.
(Henry Ford)

Master Typo 3® wissenschaflich neuronale Grundlagen

In unserer heutigen Welt wird es immer bedeutender naturwissenschafliche Erklärungsmodelle für auch geisteswissenschaftliche Denkmodelle zu entwickeln. Im Falle psychischer Phänomene bedeutet dies neurowissenschafliche Denkweisen mit einzubeziehen, also zu betrachteten, wie diese Prozesse aus Sicht der Hirnforschung aussehen. Der MasterTypo 3® bietet den Vorteil, dass sowohl die vier Typen als auch das Konzept der Authentizität mit Strukturen und Funktionsweisen des Gehirns in Verbindung gebracht werden können, das Modell somit neuronal plausibel ist.
Die Methode eignet sich für ein Vielzahl an Möglichkeiten:

- Mich und andere besser erkennen.
- Andere Menschen bewusster wahrnehmen und typgerecht reagieren, ohne sie in Schubladen zu stecken.
- Störende Einflüsse in einem Team aufdecken.
- Verstärken des Einfühlungsvermögens in Andere.
- Einfluss nehmen auf Entscheidungskriterien von Kunden.
- Verhalten von Menschen auf erweiterter Ebene neu verstehen.

Personalauswahlverfahren werden deutlich optimiert. Die richtige Person auf dem richtigen Arbeitsplatz. Führung, Vertrieb, Teambildung, Training, Coaching, Consulting, Kommunikation kommen auf ein höheres Level.

Typische Kennzeichen der unterschiedlichen Persönlichkeitsstrukturen:

Der Vernünftige Analyst
Sein Wert: Vernunft / Klarheit
Persönliches Ziel: als objektiv und vernünftig angesehen zu werden
Grundeinstellung: ich muss bewahren was ich habe und darauf die Zukunft sogfältig und vernünftig aufbauen
Sinnvoller Einsatz: Genauigkeit
Übertriebener Einsatz: Sturheit
Wertesysteme: Kontinuität, analysierend, kontrollieren, konsolidieren, Klarheit

Der aktive Macher
Sein Wert: Aktivität, Erfolg, Produktivität
Persönliches Ziel: als aktiver und fähiger Mensch angesehen zu werden
Grundeinstellung: wenn ich will, dass etwas geschieht, muss ich dafür sorgen, dass etwas geschieht.
Sinnvoller Einsatz: Führung
Übertriebener Einsatz: Überheblichkeit
Wertesystem: tun und machen, antreibend, Effizient vorgehen, etwas erreichen

Der helfende Idealist
Sein Wert: Leistung / Liebe
Persönliches Ziel: als zugänglicher und wertvoller Mensch angesehen werden
Grundeinstellung: Wenn ich gewissenhaft bin und meinen Wert beweise, werde ich belohnt, ohne darum gebeten zu werden.
Sinnvoller Einsatz: Unterstützung
Übertriebener Einsatz: ausgenutzt werden
Wertesysteme: Verantwortung, Liebe, unterstützend, helfend, sich verantwortlich fühlen, sich engagieren

Der kreative Synthetiker
Sein Wert: Lebensfreude, Kooperation, Flexibilität
Persönliches Ziel: als beliebt und liebenswert angesehen zu werden
Grundeinstellung: ich kann nur mit Belohnung rechnen, wenn ich vorher anderer Leute Bedürfnisse, Wünsche und Gefühle befriedigt habe
Sinnvoller Einsatz: Verbindung